Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Bald: Vorbildpfad Seelenbinder für Vernichtenden Hexenmeister

Von Jahneira
Mi 22 Okt 2014 10:00:00 PDT

 

Als Vernichtender Hexenmeister ist euer Streben nach Macht unermüdlich. Ihr seid stets auf der Suche nach mehr Beherrschung über dunkle Kräfte. Dieser Machthunger hat dazu geführt, dass ihr die Kraft des Seelenbinders entdeckt habt, um damit eure Feinde zu bekämpfen. Diese infernale Macht gibt euch die Möglichkeit, euren Gegnern Lebensenergie abzuziehen. Seelenbinder ist der zweite Vorbildpfad des Vernichtenden Hexenmeisters.

 

Mit dem Start von Rise of Tiamat später dieses Jahr wird der brandneue Vorbildpfad Seelenbinder für den Vernichtenden Hexenmeister verfügbar sein. Mit Seelenbinder könnt ihr die Lebensenergie eurer Gegner abziehen und für euch nutzen. Diese Lebensenergie eröffnet euch ganz neue Kräfte. Sehen wir uns einmal an, was der Vorbildpfad Seelenbinder zu bieten hat.

 

Seelenfunken: Mehrere Flüche vom Seelenbinder ziehen die Lebensenergie eurer Gegner ab und gewähren euch einen Seelenfunken. Ihr könnt bis zu 5 Seelenfunken zur gleichen Zeit haben und jeder von ihnen gewährt einen stapelbaren passiven Bonus auf Lebensentzug von 0,5%. Wenn der Kampf endet, heilt euch jeder Seelenfunken in eurem Besitz für 3% eurer maximalen Gesundheit und wird dabei verbraucht. Ihr könnt alle 6 Sekunden einen Seelenfunken erhalten, der so lange hält, bis er verbraucht wurde oder der Kampf endet.

 

Freie Kraft: Essenzschänder: Ihr greift das Ziel an um ihm Lebensenergie abzuziehen und daraus einen Seelenfunken zu bilden. 25% Chance, einen Seelenfunken zu erhalten. Fluchsynergie: Verfluchte Ziele geben in jedem Fall einen Seelenfunken ab.

 

Begegnung: Seelenbrand: Ihr verwendet einen Seelenfunken, um einen Gegner mit dunklem Feuer anzugreifen und so schweren Schaden auszuteilen. Diese Kraft hat keine Abklingzeit, benötigt jedoch einen Seelenfunken, um angewendet werden zu können. Wenn diese Kraft ausgerüstet ist, gibt es eine 30% Chance, einen Seelenfunken zu erhalten, wenn ein Gegner mit einem kritischen Treffer getroffen wird. Fluchverbrauch: Wenn diese Kraft ein verfluchtes Ziel trifft, brennt die Flamme 6 Sekunden lang weiter. Dieser Effekt ist stapelbar und verbraucht den Fluch.

 

Täglich: Seelenfunkenbeschwörung: Ihr konsumiert all eure Seelenfunken, um Feuergeister zu erwecken, die eure Gegner 15 Sekunden lang angreifen. Diese Geister erhalten mehr Schadenswiderstand und erhöhten Schaden, wenn mehr Seelenfunken konsumiert werden.

 

Klassenmerkmal: Geliehene Zeit: Wenn ihr Seelenfunken habt, heilen sie euch alle 2 Sekunden für 0,5% eurer Gesundheit pro Seelenfunken, und +0,25% pro Rang.

 

Klassenmerkmal: Auslöschen: Wenn ein Gegner im Umkreis von 30 Fuß von euch stirbt, erhaltet ihr einen Seelenfunken, und ihr könnt nun alle 5 Sekunden einen Seelenfunken erhalten. Die Abklingzeit sinkt pro Rang um je 1 Sekunde.

 

Klassenmerkmal: Staub zu Staub: Wenn ihr von Seelenfunken geheilt werdet, generieren sie auch 15% eurer maximalen Aktionspunkte.

 

Talent (Raserei): Brennende Seele: Eure Seelenfunken erhöhen jetzt den Schaden um 0,4/0,8/1,2/1,6/2% pro Stück.

 

Talent (Verdammnis): Funkenbinder: Die durch Seelenfunkenbeschwörung herbeigerufenen Feuergeister bleiben nun 1/2/3/4/5 Sekunden länger bestehen.

 

Talent (Versuchung): Vampirfunken: Eure Seelenfunken verbessern euren Lebensentzug um zusätzliche 0,1/0,2/0,3/0,4/0,5% pro Stück.

 

Es gibt jede Menge großartiger neuer Features, die Seelenbinder vom Vorbildpfad Höllenrufer unterscheiden. Jedoch müsst ihr selbst entscheiden, welcher Vorbildpfad für euren Vernichtenden Hexenmeister am besten geeignet ist. Wir freuen uns schon, euch bald mehr über den neuen Vorbildpfad erzählen zu können, also behaltet unsere Webseite nach mehr Details zu diesem kommenden Update im Auge. In der Zwischenzeit könnt ihr unseren Preview-Server besuchen, um euch einen ersten Eindruck von den Veränderungen an der Klassen-Balance zu verschaffen, die ebenfalls mit Rise of Tiamat kommen wird.

 

Freut ihr euch auch schon auf den neuen Vorbildpfad mit all seinen Möglichkeiten, euren Gegnern Leben zu stehlen? Lasst es uns in den offiziellen Neverwinter-Foren wissen.

 

Klickt hier, um euch für Neverwinter, das „Dungeons & Dragons“-Action-MMORPG, anzumelden. Das Beste an Neverwinter: es ist komplett kostenlos! Holt euch eines der Neverwinter-Pakete, die einzigartige Gefährten, Reittiere, Verstärkungen und andere tolle exklusive Goodies enthalten, um gleich durchzustarten!
 

 

Ihr wollt mehr Details, Bilder und Videos? Folgt Neverwinter auf Facebook für weitere exklusive Inhalte und folgt uns auf Twitter – twittert uns eure Fragen! Und abonniert unseren YouTube-Kanal für die neuesten Neverwinter-Videos.

 

nw-news, neverwinter, nw-launcher, modul-5, rise-of-tiamat,

Neueste Beiträge Mehr

Abenteurer, hier sind die neuesten Neverwinter Patch Notes.
Weiterlesen
Verdoppelt euren Spaß in Neverwinter am Wochenende mit Events und Angeboten!
Weiterlesen
Gond, Herr aller Schmiede, ist einmal mehr nach Neverwinter zurückgekehrt, um Erfindergeist und Handwerkskunst zu fördern.
Weiterlesen

hover media query supported