Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Foundry Spotlight: Revelatio

Von Jahneira
Mi 23 Jul 2014 05:57:30 PDT

 

The Foundry für Neverwinter ermöglicht den Spielern, ihre eigenen Geschichten zu erschaffen und mit der Community zu teilen. Die hier vorgestellten Missionen wurden von Mitgliedern der Neverwinter Community kreiert und sind gute Beispiele dafür, was auch Du zum fantastischen D&D Universum von Neverwinter beitragen kannst.

Willst auch du deine neue Mission hier bei uns auf dem Blog der Community vorstellen? Bewirb Dich bei Sheydrale im Forum mit dem Stichwort: Foundry Quest der Woche!
 
 

 

Die in dieser Woche vorgestellte Mission ist:

 

„Revelatio“ von @xorxca

 

Questzusammenfassung:

Endlich! Das Ziel ist erreicht! Nach so vielen Mühen und Kämpfen habt Ihr endlich den Zugang nach Nuur Throgh erobert! Was wird Euch erwarten? Mit welchen Gefahren werdet Ihr Euch messen müssen, welche Schätzen belohnen Euch? Die Enthüllung – Revelatio – erwartet Euch!


 

Impressionen aus der Quest:

 

 

 

 

 

 
 

 

Persönliches Fazit von Sheydrale:

 

Das schöne an Foundryquests, jede einzelne gleicht einem Überraschungsbonbon. Man weiss nie was einen erwartet, ehe man es probiert hat. Und dieses Bonbon der Woche ist delikat, gar exquisit!

Mit der Abschlussarbeit 'Revelatio' trumpft der Autor mit allen Facetten des Editors auf und kombiniert alle vorangegangenen Aufgaben zu einem grandiosen Ende. Illusioniertes Happy-End oder die blanke Wahrheit? Ihr trefft die Wahl!

 

Geschichtstechnisch ist die Quest in sich stimmig und setzt keine Kenntnisse der vorherigen Aufgaben voraus. Um das Ziel erreichen zu können bedarf es aber ein gewisses Maß an Erkundungsdrang, denn auf vorgegebene Wegpunkte wurde hier verzichtet.

 

Aber wer deswegen gleich zu weinen beginnt, dem sei gesagt, auf diesen genialen Schauplätzen macht die Suche einfach Spaß! Der Autor war sehr bemüht vorwiegend eigene Karten zu gestalten und das ist ihm sogar mit Bravour gelungen. Fantastische und atmosphärisch passende Umgebungen bei denen man aus dem Staunen gar nicht mehr heraus kommt. Es gilt dabei ebenfalls ein oder zwei Augen offen zu halten, denn vielleicht gibt es hinter dieser oder jener Ecke etwas Neues zu entdecken und zu finden.

 

Neben den kleinen Geschichtsexkursionen zwischen drin gibt es selbstverständlich genügend Frischfleisch, das darauf wartet Euch in die Quere zu kommen. Dabei befindet sich der Schwierigkeitsgrad zwischen leicht und gelegentlich kniffelig und ist damit für Sologänge geeignet.

Aber zu Zweit macht ein Abenteuer natürlich noch mehr Spaß.

 

Demnach muss sich der Autor vor dieser Arbeit nicht verstecken, sondern darf nun die Lorbeeren für seine Arbeit einsammeln. Definitiv ein Spotlight-Favorit für dieses Jahr, den ich allen rate auszuprobieren und schmecken zu lassen. Damit Bon Appétit und weiterhin viel Spaß in Neverwinter!

 

Wie kann ich die Quest spielen?

Um diese Quest spielen zu können, loggt euch ins Spiel ein, öffnet die Hauptseite (L), klickt auf dem Tab Katalog und gebt im Suchfeld diese ID ein:
 

 

NW-DMBQXYIQF

 
 

Wählt nun die Quest „Revelatio“ aus und klickt auf der rechten Seite des Bildschirms 
auf „Annehmen“

 

 
 

Diese Quest qualifiziert sich noch nicht für die tägliche Foundry Quest, ist es aber wert von euch angespielt zu werden.
 
 

Für weitere Infos rund um die Foundry besucht auch den Foundry Teil unseres Forums und diskutiert zusammen mit anderen Autoren.
 

 

 

Klickt hier, um euch für Neverwinter, das „Dungeons & Dragons“-Action-MMORPG, anzumelden. Das Beste an Neverwinter: es ist komplett kostenlos! Holt euch eines der Neverwinter-Pakete, die einzigartige Gefährten, Reittiere, Verstärkungen und andere tolle exklusive Goodies enthalten, um gleich durchzustarten!
 

Ihr wollt mehr Details, Bilder und Videos? Folgt Neverwinter auf Facebook für weitere exklusive Inhalte und folgt uns auf Twitter – twittert uns eure Fragen! Und abonniert unseren YouTube-Kanal für die neuesten

 

foundry-spotlight, nw-news, neverwinter, nw-launcher,

Neueste Beiträge Mehr

Gond, Herr aller Schmiede, ist einmal mehr nach Neverwinter zurückgekehrt, um Erfindergeist und Handwerkskunst zu fördern.
Weiterlesen
Aufgrund vielfacher Nachfrage halten wir wieder das PvP-Solo-Wartelistenereignis ab.
Weiterlesen
Zusammen mit der "Kolonie der Atlanter", die sich in den nächsten vier Etappen an unsere Herausforderungen wagen, werden wir ins neue Jahr wechseln.
Weiterlesen

hover media query supported