Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Foundry Spotlight: Kapitel III – Sammasters Erbe

Von Jahneira
Di 15 Jul 2014 08:58:29 PDT

 

The Foundry für Neverwinter ermöglicht den Spielern, ihre eigenen Geschichten zu erschaffen und mit der Community zu teilen. Die hier vorgestellten Missionen wurden von Mitgliedern der Neverwinter Community kreiert und sind gute Beispiele dafür, was auch Du zum fantastischen D&D Universum von Neverwinter beitragen kannst.

Willst auch du deine neue Mission hier bei uns auf dem Blog der Community vorstellen? Bewirb Dich bei Sheydrale im Forum mit dem Stichwort: Foundry Quest der Woche!
 
 

 

Die in dieser Woche vorgestellte Mission ist:

 

„Kapitel III – Sammasters Erbe“ von @valhir86

 

Questzusammenfassung:

Als ihr die Protector's Enclave betretet kommt ein Junge auf euch zu und übergibt euch eine Nachricht "von einem reichen Zwerg", seinen Worten nach. Als ihr euch durchringen könnt, die Nachricht zu öffnen, könnt ihr folgendes lesen:

"Mahal Zander,

wir haben nun die tieferen Ebenen von Drukar Nathar erreicht, sind dort aber erneut auf diese Kultisten getroffen, vel ihre magmornder. Ich brauche erneut eure Hilfe.
Geht ins Gasthaus "zum angetrunkenen Keiler" und sucht dort nach Horval Runenschild. Er wird euch über die genauen Einzelheiten informieren und euch auf die Reise bringen.

Mögen die Morndinsamman vel eure eigenen Götter über euch wachen, auf dass ihr bald bei mir eintrefft.

Moradin telortor baraklartor,

Torgur dwarkar Drachenodem"


.... also macht ihr euch auf den Weg in die Zwergengasse, zu dem genannten Gasthaus.

Impressionen aus der Quest:

 

 

 

 

 

 
 

 

Persönliches Fazit von Sheydrale:

 

Was ist klein, haarig und brummt, wenn man es auf den Kopf stellt? Richtig, ein Zwerg und weil die selten alleine anzutreffen sind bekommt man davon in der Quest 'Kapitel III – Sammasters Erbe' reichlich zu Gesicht. Aber neben der altbekannten mürrischen Eigenart, dem außergewöhnlichen Hang zum Bier und der Vorliebe für dunkle Erdlöcher können Zwerge ebenso gastfreundlich und großherzig sein, hat man ihren Respekt erst einmal gewonnen.

 

Durch die authentisch wirkenden Charaktere und deren Unterhaltung wird man in dieser Aufgabe schnell in die Welt der Zwerge entführt und dabei lassen sich die Gesprächstexte und vorzufindenden Bücher einfach nachvollziehen. Ein guter Grundstein also für die Herausforderungen, die folgen werden, denn um sich mit der Gunst dieses Volkes schmücken zu dürfen bedarf es natürlich ein gewisses Maß an Mut, der in diesem Teil der Kampagne gefragt ist.

 

Auf einem atmosphärisch passenden und hervorragend ausgearbeiteten Hintergrund werft ihr euch in eine Mischung aus leichten bis eher kniffeligen Scharmützeln. Der Blick sollte dabei auch mal zu den Seiten geworfen werden, denn der Autor gibt hier noch richtig gute Bauwerke zum Besten; eines Zwergen würdig! Wer diese Quest alleine bestreiten möchte sollte entweder gut ausgerüstet sein oder viel Bewegung, reichlich Zeit und eine Menge Heiltränke im Gepäck haben. Leichter hingegen wird es mit einem zur Seite gestellten Gefährten, sollte man einen gemütlicheren Spaziergang und den tollen Ausblick bevorzugen.

 

Alles in Allem hat der Autor sicherlich viel Blut, Schweiß, Liebe und schlaflose Nächte in diese überwiegend kampflastige Quest hineingesteckt und ist auch definitiv sehenswert sollte man ein Freund der Zwerge und ihrer Sprache, wie auch Lebensweisen sein. Also vergesst den Spaten, das Loch ist tief genug, wir brauchen hartgesottene Kämpfer für die Hallen!

 

Ich wünsche euch damit eine angenehme Zeit und weiterhin viel Spaß in Neverwinter!

 

Wie kann ich die Quest spielen?

Um diese Quest spielen zu können, loggt euch ins Spiel ein, öffnet die Hauptseite (L), klickt auf dem Tab Katalog und gebt im Suchfeld diese ID ein:
 

 

NW-DSXPXZYNA

 
 

Wählt nun die Quest „Kapitel III – Sammasters Erbe“ aus und klickt auf der rechten Seite des Bildschirms 
auf „Annehmen“

 

 
 

Diese Quest qualifiziert sich noch nicht für die tägliche Foundry Quest, ist es aber wert von euch angespielt zu werden.
 
 

Für weitere Infos rund um die Foundry besucht auch den Foundry Teil unseres Forums und diskutiert zusammen mit anderen Autoren.
 

 

 

Klickt hier, um euch für Neverwinter, das „Dungeons & Dragons“-Action-MMORPG, anzumelden. Das Beste an Neverwinter: es ist komplett kostenlos! Holt euch eines der Neverwinter-Pakete, die einzigartige Gefährten, Reittiere, Verstärkungen und andere tolle exklusive Goodies enthalten, um gleich durchzustarten!
 

Ihr wollt mehr Details, Bilder und Videos? Folgt Neverwinter auf Facebook für weitere exklusive Inhalte und folgt uns auf Twitter – twittert uns eure Fragen! Und abonniert unseren YouTube-Kanal für die neuesten

 

nw-launcher, nw-news, neverwinter, foundry-spotlight,

Neueste Beiträge Mehr

Während des Ereignisses erhaltet ihr die doppelte Menge Ruhm, die ihr normal erhalten würdet. Zudem sind Ruhmverstärkungen und Gefährten im ZEN-Markt 20% günstiger!
Weiterlesen
So wie eine Kanonenkugel die Bordwand einer Handelsgaleone durchschlägt, kehrt „Zu den Waffen: Auf sie mit Gebrüll!“ mit einem großen Knall zurück nach Neverwinter!
Weiterlesen
Erhaltet einen großen Aufladebonus auf ZEN von bis zu 25% und profitiert von einer breiten Auswahl an spielspezifischen Boni!
Weiterlesen

hover media query supported