Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

[Guide] Runen und Verzauberungen - Teil I

Von Jahneira
Fr 04 Okt 2013 18:08:12 PDT


 
 

 
 

 

 
 

 

Du hast die Schlachtfelder und Gemäuer auf den Ebenen Neverwinters erkundet, hast große und kleine Hindernisse überwunden, dich gefährlichen Schlachten gestellt und bist siegreich mit vielen Reichtümern zurückgekehrt? Dann ist dir sicher auch aufgefallen, dass deine Rüstung und dein Gefährte mehr bietet als nur die ursprünglichen Eigenschaften und einen atemberaubenden Anblick.

In diesem Guide erklären wir dir, welche Verzauberungen und Runensteine es gibt, wie man diese erhalten kann und wie man sie aufwerten kann.
 

 

Generelle Fragen:

 

Was sind eigentlich Verzauberungen und Runensteine?
 

Verzauberungen und Runensteine sind magische Gegenstände, welche in den freien Plätzen deiner Rüstung oder deines Gefährten eingebettet werden können und die unglaubliche Bonus – Effekte freischalten, die dich in deinem Kampf unterstützen werden. Diese speziellen Effekte hängen von Rang und der Art des jeweiligen Steines ab.
 
 

 

Wo erhalte ich diese Runensteine und Verzauberungen?
 

Diese nützlichen Items werden zufällig von Monstern nachdem du sie besiegt hast fallen gelassen, egal ob im offenen Kampf, während der Bestreitung einer Aufgabe, oder in einem epischen Gewölbe. Man kann sie während eines spannenden Abenteuers finden, oder auch in einer von Spielern gestalteten Foundry. Runensteine können auch als Belohnung von Quests oder Zonen - Events oder beim Astraldiamantenhändler oder im Auktionshaus erhalten werden. Zusätzlich zu diesen ganzen magischen Items gibt es noch einzigartige Verzauberungen, welche man nur als Besitzer des „Held des Nordens“ Paketes oder des „Ritter der Feywild“ Paketes erhalten kann, sowie aus unseren epischen Schatzladen, in denen du neben diesen seltenen Verzauberungen und Runen auch noch seltene Begleiter und Reittiere ziehen kannst.
 
 

 

Gibt es verschieden starke Runensteine und Verzauberungen?
 

Natürlich gibt es in Neverwinter nicht nur eine Form von magischen Aufwertungen. Auch hier ist die Sammlerleidenschaft und der Fleiß eines Helden gefragt, um nach und nach zu einer Legende zu werden. Es gibt 4 verschiedene „Normale Verzauberungen“ und 5 verschiedene „Normale Runensteine“. Beide können von Level 1 bis 10 reichen. Natürlich gibt es auch „Epische Verzauberungen“ welche im Ursprung Scherben sind. Sie teilen sich in Waffen- und Rüstungsverzauberungen auf. Auch hier gibt es verschiedene Stärken und Stufen: Es gibt „schwächere“ „normale“, „mächtige“ und „perfekte“ Verzauberung. Diese immense Vielfalt an Verzauberungsitems, ermöglicht es dir einen individuellen Helden zu gestalten, der in seiner Kraft, Stärke und Art sich von den anderen Mitspielern derselben Klasse trotzdem unterscheidet.    

 

Wo setze ich diese Verzauberungen und Runensteine ein?
 

Für Verzauberungen und Runen sind spezielle freie Plätze in deiner Charakterauswahl und in der Begleiterauswahl erkennbar. Beachte, dass du spezielle Verzauberungen nur an den dafür vorgesehenen Slots positionieren kannst. So können Verzauberungen nur in den freien Plätzen deiner Rüstung eingebettet werden, während die freien Slots deines Begleiters für die Runensteine reserviert sind.
 

Beachte: Sowohl Waffen-, als auch Rüstungsverzauberungen passen nicht in normale Verzauberungs- oder Runenplätze. Verzauberungs- und Runenslots werden wiederum in funktionelle Bereiche unterteilt:

  • Unterstützungsplätze: Befinden sich auf Helmen, Armschienen und Schuhen.
  • Angriffsplätze: Befinden sich auf Halsketten, Hemden, Halsketten, Ringen, Haupt- und Nebenhand.
  • Verteidigungsplätze: Befinden sich auf Rüstungen, Gürteln, Hosen und Ringen zu finden.
  • Waffenverzauberungsplätze: Befinden sich nur auf Haupthandgegenständen.
  • Rüstungsverzauberungsplätze: Befinden sich nur auf Rüstungen.

 
 

Wie kann ich einen Gegenstand verzaubern?
 

Eine Verzauberung ist leichter durchzuführen, als man annehmen könnte. Folgende Schritte führen dich zu deinem gewünschten verzauberten Gegenstand: 1.)    
Zuerst benötigst du natürlich einen Gegenstand, der einen Verzauberungsplatz hat.
 

 

 
2.)    
Benutze den Rechtsklick auf den Gegenstand und wähle in der Auswahl „Gegenstand verzaubern“ aus.
 

 
3.)    
Bette die gewünschte Verzauberung per Drag & Drop in den offenen Slot ein/ klicke auf den freien Platz und wähle in einer Liste von anwendbaren Verzauberungen die gewünschte Verzauberung aus
 

 
4.)    
Klicke auf „Verzaubern“
 

 
5.)    
Du wirst danach in einem Dialogfenster über die Entfernungskosten informiert, welche auftreten wenn der Gegenstand entzaubert werden soll  

 

Tipp:

Man kann per Drag & Drop auch eine neue Verzauberung auf eine bereits existierende Verzauberung ziehen. Dieser Schritt zerstört die Verzauberung, doch es erspart die Entfernungskosten.
 

 

Praktisch:

Wenn du das Verfahren nach Liste anwendest, so kannst du auch Verzauberungen aus deinem Bankfach direkt anwenden. Dies erspart dir den Weg zu deiner Bank.
 
 

 

Wie kann ich meinen Begleiter verzaubern?  

Jeder Begleiter, unabhängig seines Seltenheitsgrades besitzt genau 3 Plätze für Runensteine. Diese werden jeweils auf Level 1, 5 und 15 freigeschalten. Wenn du mit der Maus über den freien Slot gehst, so wird dir angezeigt mit welchem Level der jeweilige Slot freigeschalten werden kann. Wende folgende Abläufe an, um deinen Gefährten zu einem unvergesslich starken Begleiter aufzubessern:

1.)    
Öffne dein Begleiterfenster, indem du die Taste „C“ betätigst und dann auf die Gefährtenauswahl gehst.
 


 
 

2.)    
Suche dir einen Runenstein aus deinem Inventar aus und ziehe ihn auf den freien Slot/ klicke auf den freien Slot und wähle einen Runenstein aus der angezeigten Liste aus.
 

 


 
 

 

Beim Entzaubern entstehen Kosten. Wieso sollte ich trotzdem diese Funktion nutzen?
 

Der ganz große Vorteil, den man erhält wenn man die Entzauberungskosten auf sich nimmt ist, dass die Verzauberung unbeschädigt wieder im Inventar landet und zu einem späteren Zeitpunkt auf einen Gegenstand deiner Wahl wieder anwendbar ist. Dies lohnt jedoch erst ab den hochwertigeren Verzauberungen und Runen. Ein guter Rat ist hier das Auktionshaus zu besuchen und den aktuellen Preis einer solchen Verzauberung zu prüfen. Oft kommt es vor, dass eine Neuanschaffung auf Grund eines großen Angebots günstiger ist, als die alte zu entfernen.
 
 

 

Wie kann ich meine Gegenstände wieder entzaubern?
 

Die Entzauberung ist ein sehr sicherer Vorgang, da man ohne eine Bestätigung der Kosten nicht ausversehen Astraldiamanten ausgibt für eine Aktion, die man so nicht geplant hat. Öffne zum Entzaubern wieder das Verzauberungsmenü des Gegenstandes, welchen du entzaubern möchtest. Wähle nun den verzauberten Platz aus, welchen du wieder frei haben möchtest und wähle „Bindung aufheben“ aus. Du wirst wieder vor den Kosten der Entfernung über Dialogfenster gewarnt. Wenn du dir an dieser Stelle sicher bist, dass du die Entfernung durchführen möchtest, dann bestätige den Vorgang mit „Entfernen“.
 
 

 

In welcher Währung zahle ich für Entfernungskosten?
 

Die Entfernung wird dir in Astraldiamanten berechnet und die Kosten variieren natürlich nach dem Level der Verzauberung und dem Wert des Gegenstandes. Dementsprechend ist eine besonders seltene und sehr gute Verzauberung natürlich teurer in der Entfernung. Zum Glück lassen sich die Runen durch Astraldiamanten entfernen, denn wie man diese bekommt erfährt man in unserem Astraldiamanten – Guide.
 
 

 

Wie kann ich meine Runensteine und Verzauberungen aufbessern?
 

Runensteine lassen sich durch ein mobiles System in Neverwinter miteinander zu besseren Runensteinen verschmelzen. Dadurch erhältst du einen Runenstein mit höherem Rang desselben Typs, jedoch mit verstärkten zusätzlichen Effekten.
 
 

 

Wie funktioniert das Verschmelzen?
 

Dies wird dir in unserem Video erklärt.

 

Können meine Steine beim Verschmelzen zerstört werden oder habe ich Garantie auf erfolgreiches Gelingen?
 

Es wäre natürlich nicht so spannend seine Rüstung zu etwas ganz Besonderem zu machen, wäre auf diesen Vorgang eine einhundert prozentige Garantie gegeben. Deswegen gibt es zu einer gewissen Wahrscheinlichkeit, abhängig vom Rang des zu verschmelzenden Steines die Möglichkeit den Vorgang erfolgreich zu absolvieren. Sollte der Versuch misslingen, so geht einer der 4 Steine verloren. Du musst dich jedoch diesem Risiko nicht aussetzen, denn es gibt einen Schutz gegen die Folgen des Fehlschlagens und eine Art Garantie für das Verschmelzen deiner Steine.
 

 

Schutz der Bewahrung: Bewahrt die Steine vor dem Zerstören nach dem Fehlschlag einer Verschmelzung.

 

Schutz der Verschmelzung: Garantiert 100%-igen Erfolg beim Verschmelzen.
 

Beide Schutz – Items sind in unserem ZEN – Markt erhältlich oder können mit etwas Glück auch aus der „Schatulle der wundersamen Verstärkung“ erworben werden. Diese kann man für 7 „Celestischen Münzen“ im Gewölbe der Frömmigkeit erhalten.
 
 

 

Normale Verzauberungen

 
 

Welche Verzauberung gehört in welchen Slot?
 

Alle Runen und Verzauberungen aus der normalen Rubrik können bei Rüstungen in die freien Slots „Unterstützung“, „Verteidigung“ und „Angriff“ gesockelt werden. Wobei die Runen in den Begleiter gebettet werden können und die Verzauberungen sich auf eure Rüstung beziehen
 

 

 

 
 

Welche Effekte haben diese verschiedenen „Normalen Verzauberungen“?
 

Es gibt 4 verschiedene Typen der normalen Verzauberungen. Sie unterscheiden sich auf dem ersten Blick durch die Farben, doch sie haben natürlich nützliche Effekte:
 

 

Lichtverzauberung

 

Kraft

Goldgewinn

Maximale Lebenspunkte

 
 

 

Dunkles Emblem

 

Rüstungsdurchdringung

Bewegungsrate

Lebensraub

 
 

 

Silberne Verzauberung

 

Ruhmgewinn

Erholung

Robustheit

 
 

 

Azurbrandzeichen

 

Erfahrungsgewinn

Kritische Treffer

Verteidigung

 

Wie hoch ist der Zugewinn an Bonus pro Stufenaufstieg und wie viele Stufen gibt es?
 
Dies unterscheidet sich in Prozenten und Bonuspunkten von Rune zu Rune. Folgende Werte darfst du erwarten:
 
Lichtverzauberung
 

Ansicht                    
Rang 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Goldgewinn 3% 3,5% 4% 4,5% 5% 5,5% 6% 7% 8% 8,5%
Kraft 20 40 65 90 120 150 185 220 260 300
Maximale Lebenspunkte 80 160 260 360 480 600 740 880 1040 1200

 
 
Dunkles Emblem

Ansicht                      
Rang 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Bewegungsrate 20 40 65 90 120 150 185 220 260 300
Rüstungsdurchdringung 20 40 65 90 120 150 185 220 260 300
Lebensraub 20 40 65 90 120 150 185 220 260 300

 
 
Silberne Verzauberung

Ansicht                    
Rang 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Ruhmgewinn 3% 3,5% 4% 4,5% 5% 5,5% 6% 7% 8% 8,5%
Erholung 20 40 65 90 120 150 185 220 260 300
Robustheit 20 40 65 90 120 150 185 220 260 300

 
 
Azurbrandzeichen

Ansicht                    
Rang 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Erfahrungsgewinn 3% 3,5% 4% 4,5% 5% 5,5% 6% 7% 8% 8,5%
Kritische Treffer 20 40 65 90 120 150 185 220 260 300
Verteidigung 20 40 65 90 120 150 185 220 260 300

 
 

Runensteine

 
 
Welche verschiedenen „Normalen Runensteine“ gibt es?
 
Es gibt 5 verschiedene Arten von Runensteinen. Zu ihnen zählen:

 

Arkaner Runenstein

 

Erholung

Robustheit

 
 

 

Unheimlicher Runenstein

 

Rüstungsdurchdringung

Bonusattribut Übertragung auf Besitzer in %

 
 

 

Verstärkter Runenstein

 

Kraft

Maximale Lebenspunkte

 
 

 

Profaner Runenstein

 

Kritischer Treffer

Verteidigung

 
 

 

Trainings Runenstein

 

Erfahrungsgewinn

Erfahrungsgewinn

Wie viel Prozent auf Erfolg habe ich auf den einzelnen Runenstufen?
 
Der Erfolg auf das Verschmelzen der Runen hängt wiederum von dem Rang der Runen ab. Folgende Tabelle zeigt voraus wie hoch die Erwartungen stehen:  

Steinrang Verschmelzungserfolg in %
1 zu 2 95
2 zu 3 90
3 zu 4 85
4 zu 5 60
5 zu 6 40
6 zu 7 30
7 zu 8 25
8 zu 9 20
9 zu 10 10

 
Die Erfolgschance wird euch vor dem Verzaubern jedoch auch noch einmal angezeigt.  
 
Wie hoch ist der Bonus - Effekt der Runensteine mit aufsteigendem Rang?
 
Jede Rune erzielt verschiedenste Bonus – Effekte, die deinem Begleiter und sogar dir zu Gute kommen werden.
 
 
Arkaner Runenstein

Ansicht                    
Rang 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Erholung 20 40 65 90 120 150 185 220 260 300
Robustheit 20 40 65 90 120 150 185 220 260 300

 
 
Unheimlicher Runenstein

Ansicht                
Rang 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Rüstungsdurchdringung 20 40 65 90 120 150 185 220 260 300
Gefährtenattribute Bonus für Besitzer 2% 4% 5% 6% 7% 8% 8,5% 9% 9,5% 10%

 
 
Verstärkter Runenstein

Ansicht                  

 

 

 

Klickt hier, um euch für Neverwinter, das „Dungeons & Dragons“-Action-MMORPG, anzumelden. Das Beste an Neverwinter: es ist komplett kostenlos! Holt euch eines der Neverwinter-Pakete, die einzigartige Gefährten, Reittiere, Verstärkungen und andere tolle exklusive Goodies enthalten, um gleich durchzustarten!
 

Ihr wollt mehr Details, Bilder und Videos? Folgt Neverwinter auf Facebook für weitere exklusive Inhalte und folgt uns auf Twitter – twittert uns eure Fragen! Und abonniert unseren YouTube-Kanal für die neuesten Neverwinter-Videos.

 

nw-news, neverwinter, nw-launcher, guide, tipps-und-tricks,

Neueste Beiträge Mehr

Während des Ereignisses erhaltet ihr die doppelte Menge Ruhm, die ihr normal erhalten würdet. Zudem sind Ruhmverstärkungen und Gefährten im ZEN-Markt 20% günstiger!
Weiterlesen
So wie eine Kanonenkugel die Bordwand einer Handelsgaleone durchschlägt, kehrt „Zu den Waffen: Auf sie mit Gebrüll!“ mit einem großen Knall zurück nach Neverwinter!
Weiterlesen
Erhaltet einen großen Aufladebonus auf ZEN von bis zu 25% und profitiert von einer breiten Auswahl an spielspezifischen Boni!
Weiterlesen

hover media query supported