Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Jade Dynasty

JD - Vorschau: Neue Voida Fraktion

Von Fero
Do 06 Dez 2012 10:00:55 PST


 
Mit dem Start der Erweiterung Judgment in diesem Monat werdet ihr in der Lage sein, endlich die Voida zu spielen und endlose Salven von energieaufbauenden Angriffen, von denen viele Folgestati auslösen, abzufeuern. Wählt zwischen Licht und Dunkelheit oder balanciert beides, um ein wahrer Meister der Realität zu werden!
 
 
 
Als Mitglied der Athaner-Fraktion ist es wichtig, die Schlüsselmechanismen von Licht und Dunkelheit, sowie die Aufgangs- und Untergangs-Formen, in die sich ein Voida begeben kann, zu verstehen. Beim Zaubern bestimmter Fähigkeiten werdet ihr euch den Weg zum Dauerfeuer bestimmter Angriff-Fähigkeiten bahnen, die solange wirken wie ihr zaubern könnt.
 
Die Voida haben die Macht von Licht und Dunkelheit gemeistert und einige der Fähigkeiten bringen sie näher an das jeweilige Extrem. Wenn ihr 100 Punkte in einer der beiden Extreme erreicht, könnt ihr in die Aufgangs- oder Untergangs-Form wechseln, in welcher die Hauptangriffs-Fähigkeiten verringerte Abkühlungen besitzen: Aufgang und Untergang heißt Angriff 1,2,3,4 durchzuführen und zu wiederholen bis das Ziel tot ist. Eure Licht- oder Dunkel-Punkte fallen jede Sekunde, sodass ihr sicher gehen müsst, diese wieder aufzubauen.
 
Die Voida werden noch stärker durch eine gut bedachte Fähigkeits- und Buchpunktwahl. Falls ihr eure Fähigkeiten unachtsam wählt, wird eure Aufgangs- und Untergangs-Form nur von kurzer Dauer sein und eurem Feind wenig ausmachen - mit guter Planung jedoch wird jede Fähigkeit eine Kombo mit einem anderem Effekt auslösen und ihr könnt ewig in der jeweiligen Form verbleiben.
 

 
Wie spielen sich die Voida? Beginnt auf Stufe 1 mit den aufbauenden Licht- und Dunkel-Fähigkeiten – angenommen ihr konzentriert euch auf Licht, dann solltet ihr Nirwana·Erde verwenden. Sobald ihr die Aufmerksamkeit eures Ziels habt, beschwört ihr drei Geister mit Endloser Aufgang. Die Angriffe eurer Feinde lösen sie aus und auch wenn sie keinen Schaden verringern, so konsumieren sie sich selbst, um zurückzuschlagen.
 
Wenn ihr 100 Lichtpunkte und euch auf Stufe 2 befinden würdet, könntet ihr in die Aufgangs-Form mit der Fähigkeit Ursprung des Aufgangs übergehen, leider klappt das noch nicht. Stattdessen könnt ihr Himmlisches Überleben zaubern, dass einen zweiten Angriff, Saubere Luft, aktiviert. Wie bei den meisten Licht-Angriffsfähigkeiten ist der Schaden abhängig von eurem Max. Mana (sucht euch Freunde unter den Jadeon). Dunkel-Fähigkeiten tauschen meist Schaden gegen Flüche ein.
 
Zu diesem Punkt solltet ihr gut mit den Voida-Fähigkeitsketten umgehen können - einige Fähigkeiten dienen als Zielerfasser für folgend ausgelöste Fähigkeiten. Teil des Plans ist es, Geister, gigantische Bestien und schadenzufügende Auren zu beschwören. Vielleicht habt ihr schon einmal die Aufgangs-Form benutzt, aber das spielt keine Rolle: Mit Letztem Urteil könnt ihr sofort in den Aufgang wechseln - ohne die benötigten 100 Lichtpunkte. Tauscht einfach nur zwei oder drei Stufe 3/4-Kräfte und schon stellt ihr ausreichend Lichtpunkte wieder her, um die Form den ganzen Tag aufrecht zu erhalten.
 

 
Natürlich gibt es, wie bei jeder anderen Fraktion, auch ein paar Schwachstellen, gegen die ihr euch schützen solltet. Schweigen-Widerstand ist ein Muss für Voida, da ein gut gesetzter Schweigenfluch euch lang genug im Zaum halten kann, um eure Aufgangs- und Untergangs-Form ablaufen zu lassen.
 
Außerdem sind einige der Voida-Fähigkeiten Beschwörungen und diese können bekanntlich fehlschlagen. Deswegen solltet ihr ein Auge auf Genauigkeit werfen.
 
Wie Modo werden Voida keine große Wahl haben und sich entweder auf Aufgangs- oder Untergangs-Form spezialisieren müssen. Der Energieaufbau basiert auf Licht- und Dunkelpunkten, sodass Aufgang und Untergang schwerer zu erreichen ist, wenn ihr die Fähigkeitsränge aufteilt. Benutzt die Buchsektion Hoch, um die Balance zwischen Licht und Dunkel herzustellen - dafür gibt es bestimmte Balanceboni.
 
 
Mit der Ankunft der Voida in diesem Monat werdet ihr mit Hilfe dieser neuesten Athaner-Fraktion die Realität bezwingen können. Entfesselt den Voida in euch!
 

jd-news,

Neueste Beiträge Mehr

Als wir in 2014 die Arc-Plattform veröffentlicht haben, war es unser Ziel, eine Plattform zu erschaffen, die es Spielern erlaubt, die besten free-to-play Spiele zu finden. Diese Vision haben wir imm...
Weiterlesen
Wir haben lange an der Arc-Homepage und unseren Spielseiten gearbeitet, um diese neu zu gestalten und euch näher an unsere Spielinhalte auf Arc zu bringen.
Weiterlesen
Mit unserem neuen Sprachchat wird euer Spielerlebnis jetzt noch besser!
Weiterlesen

hover media query supported