Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Forsaken World

Open World: Tiere laufen frei herum! Los, schnappt sie euch!

Von Jahneira
Mi 05 Mär 2014 09:00:00 PST

 

Einige Weltkarten in Forsaken World beherbergen Tiere, die ihr fangen könnt. Ihr benötigt nur die richtige Fähigkeit und eine gute Spürnase! Dies dient nicht nur der Erweiterung eurer Tiersammlung, sondern ist auch der beste Weg, euren Beruf „Bändiger“ zu verbessern, denn die Tiere werden nicht weglaufen. Leichtes Seelen-Farmen!

 

Tiere Level 30:

  • Geketteter Dämon (Bändiger Level 1)

  • Khonem (Bändiger Level 1)

 

 

  • Skarabäus (Bändiger Level 1)

 

 

  • Wirbelwindpuppe (Bändiger Level 1)

 

 

 

 

 

 

 

Tiere Level 50:

  • Bär (Bändiger Level 1)

  • Waldteufel (Bändiger Level 1)

 

  • Spinne (Bändiger Level 1)

  • Kleine Hexe (Bändiger Level 2)

  • Dämonfledermaus (Bändiger Level 2)

  • Greif (Bändiger Level 2)

  • Albtraum (Bändiger Level 1)

 

 

 

 

 

 

Tipp:

Albtraum: Zieht nicht los und tötet alle Albtraum-Monster in diesem Gebiet, sie haben keine Seele für euch. Der einfangbare Albtraum sieht von Anfang an wie eine Seele aus. Schwächt ihn durch Schaden, bis er nur noch 50% seiner Gesundheit besitzt, dann fangt ihn.

 

 

Spawn-Zeit: 4 Stunden

 

Greif: Funktioniert genauso wie beim Albtraum, aber Achtung! Der Albtraum ist ein Level unter dem Greif.

Spawn-Zeit: 4 Stunden

 

Tiere Level 70:

  • Dschungeljaguar (Bändiger Level 1)

  • Bastler (Bändiger Level 1)

  • Dschungelwinzling (Bändiger Level 1)

  • Skelettendämon (Bändiger Level 4)

  • Selarion (Bändiger Level 2)

  • Kristallhai (Bändiger Level 4)

 

 

 

Respawn-Zeiten:

  • Skelettendämon – 11 Stunden
  • Selarion – 11 Stunden
  • Kristallhai – 11 Stunden

 

 

Boss-Tiere

Natürlich bietet Forsaken World nicht nur in der offenen Welt geniale Tiere für euch. Besucht und farmt einfach bestimmte Instanzen und ihr werdet schnell herausfinden, wie die wirklich abgefahrenen Tiere aussehen. Seid nicht traurig, wenn ihr beim ersten Mal kein Glück habt, denn diese Boss-Tiere zeigen ihre Seelen nur sehr selten:

  • Apophis (Versteckter Boss im Kaisertal – erscheint, wenn ihr vor dem End-Boss alle Priester getötet habt)

  • Junger Sturmdrache (Seltener Boss in der Seelenmanege – kann zufällig in der Instanz erscheinen)

  • Nagaprinzessin (Extra-Boss in Himmelsfeste – ist immer da)

  • Erobererskelett (Dino-Boss aus den Katakomben 1 – ist immer da)

  • Grabbeschützer (Boss-Drop aus den Katakomben 2 – ist immer da)

fw-news, forsaken-world, fw-guide, fw_guide,

Neueste Beiträge Mehr

Nach zwei langen Jahren ist das große Winterfest zurück! Schnee, tolle Belohnungen und jede Menge Spaß warten auf euch.
Weiterlesen
Weihnachten steht vor der Tür! Wir haben der Boutique einige besondere Gegenstände hinzugefügt, um euch in Feiertagsstimmung zu bringen!
Weiterlesen
Der Black Friday ist hier! Holt euch diesen Monat mit den Aufladebelohnungen die neuesten Kugeln in Forsaken World!
Weiterlesen

hover media query supported