Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Blacklight: Retribution

Das ARC Projekt im Überblick (Teil 2)

Von Jahneira
Do 14 Nov 2013 00:00:40 PST

 

Hallo zusammen,
 
Ich hoffe, euch hat unser letzter Blog über den aktuellen Entwicklungsstand der Arc-Plattform gefallen. In dieser Ausgabe möchten wir euch über viele neue Updates informieren, unter anderem auch über die Veränderungen auf unserer aktuellen Webseite.
 
Ich werde die Updates einzeln ansprechen und mein Bestes versuchen, euch die Details zu erklären. Solltet ihr zu diesen Veränderungen Fragen haben, zögert nicht und kontaktiert uns via Foren, Facebook oder Twitter! Wie freuen uns, wenn wir eure Fragen beantworten können.

 

 

Zum Jahresende hin werden wir unsere Webseiten umstrukturieren.
 
Derzeit liegen wir gut im Zeitplan, um die Arcgames.com Webseite vor Ende des Jahres online zu stellen.
 
Dieser Artikel wird alle Veränderungen ansprechen, die wir für diesen Zeitraum planen. Lest weiter, um mehr über die Details zu erfahren.
 
Hinweis: Alle Launcher werden zum Zeitpunkt der Veröffentlichung weiterhin in ihrer alten Form funktionieren.
 
Neues Netzwerk der Webseiten: Arcgames.com
 
Die wichtigste Veränderung ist eine Überarbeitung des Designs all unserer Webseiten. Derzeit laufen alle unsere Spiele auf separaten Webseiten, jede mit ihrem eigenen Format und Design. Schon sehr bald werden alle Webseiten in eine einheitliche Struktur und Architektur überführt und sich dementsprechend ähneln.
 
Bald werden alle unsere Webseiten im vereinheitlichten Arcgames.com-Netzwerk gehostet und jedes Spiel wird eine zugehörige Webseite mit News, Informationen und Community-Features erhalten.
 
Wir haben viel Arbeit in das neue Design gesteckt und hoffen, dass es euch genauso gut gefällt wie uns.
 

 

 

Die News können im Client oder auf der Webseite angeschaut werden.
 

Dies existiert in ähnlicher Form bereits im aktuellen Arc-Client aber mit dem Start der Arcgames.com Webseite und des Arc-Clients 2.0 wird es noch einfacher, die Neuigkeiten über eure favorisierten Spiele zu erfahren, da die Informationen auf verschiedenen Endgeräten verfügbar sein werden (z.B.: PC Browser / Mobile Browser / Arc-Client).
 

 

Game-Keys und Codes können zukünftig über den Arc-Client eingelöst werden.
 

Dies ist eine der größten Änderungen. Derzeit können Game-Keys und Codes nur auf den Webseiten der jeweiligen Spiele eingelöst werden.
 
Mit Arc wird es ein einheitliches System geben, um Keys und Codes der jeweiligen Spiele einzulösen.
 

 

Es ist wichtig zu wissen, dass Keys, die vor dem 3.12.2013 ausgegeben wurde, nicht im neuen System eingelöst w
erden können! Solltet ihr noch Keys oder Codes übrig haben, raten wir euch, diese vor dem Start der neuen Webseiten am 3.12.2013 einzulösen. 
 

 

Bitte beachtet, dass es mit dieser Veränderung viele der Game-Keys und Codes nicht mehr auf den Webseiten eingelöst werden können und es nur noch mit dem Arc-Client möglich ist.
 

Mit der Veröffentlichung von Arcgames.com wird es weiterhin webbasiertes Einlösen für Schlüssel und Codes für die folgenden Spiele geben:
 

 

  • Blacklight: Retribution
  • Star Trek Online (PC and Mac)
  • Neverwinter

 

 
Es ist unser Ziel, die Funktionalität des webbasierte Einlösens so schnell wie möglich auf alle unsere Spiele auszuweiten.
 

 

 

Wir werden kleine Designänderungen an den Foren vornehmen, alles andere bleibt beim Alten.
 

In Bezug auf unsere Foren werden wir keine Daten verlieren oder archivieren. Auch wenn es einige kleine Änderungen am Design der Webseite geben wird um ins neue Design zu passen, werden wir das meiste so belassen.
 

 

Veränderungen beim ZEN-Kauf
 

Derzeit durchläuft man zwei Schritte beim Zen-Kauf. Basierend auf eurem Feedback, werden wir den ZEN-Kauf mit der neuen Webseite einfacher machen.
 
Wenn ihr derzeit ZEN kauft, warten sie danach in eurem Account darauf, auf ein bestimmtes Spiel transferiert zu werden. Wenn wir die neue Infrastruktur der Arcgames.com Webseite starten, müsst ihr direkt beim Kauf angeben, für welches Spiel die ZEN bestimmt sind.
 

 

Bitte beachtet, dass der neue Prozess für den Kauf von ZEN am 3. Dezember startet; es wird keinerlei Änderungen an den ZEN, die ihr bereits besitzt, geben. Ihr habt weiterhin Zugriff auf euer ZEN-Guthaben und könnt diese immer noch auf das Spiel eurer Wahl transferieren.
 

 

 

Viele alte Features werden verschwinden.
 

Derzeit gibt es noch ein paar alte Features auf den verschiedenen Webseiten, welche wir mit dem Start der neuen Webseite einstellen werden.
 

 

Inhalte von Fans werden komplett umstrukturiert.
 

Derzeit haben ein paar Webseiten einen Fanbereich, in dem ihr Kunstwerke, Screenshots oder Fotos, und vieles mehr hochladen könnt.
 
Wir arbeiten derzeit an einem neuen Inhaltssystem, welches mehr Features und eine bessere Skalierung bieten wird. Sobald die neuen Webseiten live gehen, werden wir das alte System für Faninhalte entfernen.
 
Bedauerlicherweise können wir nicht dafür garantieren, dass wir die bereits existierenden Inhalte bewahren können. Daher empfehlen wir euch, sollten euch bestimmte Stücke am Herzen liegen, die ihr bereits im alten System hochgeladen habt, diese manuell zu sichern.
 

 

Neue Guide-Features
 

Jedes Spiel wird seinen eigenen Bereich für Guides erhalten. Dort werdet ihr hilfreiche Links und Informationen finden. Dieser Bereich wird von der jeweiligen Webseite aus erreichbar sein.

 

 

 

Frühe Versionen der Profile
 

Wir werden eine einfache, frühe Version unseres Profilsystems veröffentlichen. Diese Version konzentriert sich mehr auf die Kernfunktionen, allerdings planen wir für die Zukunft größere Updates, welche diesen Bereich wesentlich interessanter machen sollten.
 

 

Mache Features werden für kurze Zeit im alten Netzwerk existieren.
 

Wir kreieren eine komplett neue Webseiten-Infrastruktur, aber es gibt einige Dinge, die wir in ihrer derzeitigen Form beibehalten müssen, um sicherzustellen, dass ihr immer noch darauf zugreifen könnt. Hier ist eine Liste der Features, die zeitweise in ihrer aktuellen Form existieren werden bis sie in die neue Infrastruktur übernommen werden:
 
Alle Spiele - Aufladebelohnungen STO - Test Server, Account Guard, Key/Code Redemption NW - Test Server, Account Guard, Key/Code Redemption CO - Test Server, Account Guard, Key/Code Redemption
 

 

Es wird zum aktuellen Zeitpunkt keine Änderungen an den jeweiligen Launchern geben.
 

Es gibt Langzeitpläne, die Launcher der Spiele zu vereinheitlichen, allerdings ist es noch zu früh, um hier über Details sprechen zu können. Vorerst könnt ihr davon ausgehen, dass die Launcher in ihrer aktuellen Form für unbestimmte Zeit existieren werden. Sobald es hier konkretere Pläne gibt, werden wir euch genauere Details mitteilen. Für den Moment wird der Arc-Client weiterhin die verschiedenen Launcher starten.
 

 

 

Außerdem ist es noch möglich, die Spiele ohne Arc zu starten.
 

Der kommende Release von Arc ist eine Möglichkeit für euch, die neuen Features und das neue Design zu testen, also schaut euch den neuen Client an und teilt uns euer Feedback mit! Diejenigen unter euch, die es bevorzugen, die Spiele mit den vorhandenen Launchern zu starten, können dies immer noch tun, während wir an der Verbesserung des Arc-Clients arbeiten.
 
 

Wir freuen uns über diese Änderungen und verstehen, dass große Veränderungen an gewohnten Umgebungen zuerst etwas befremdlich wirken können. Solltet ihr Feedback oder Fragen haben, dann postet sie bitte in einem der Spiele-Foren eurer Wahl. Wir geben unser Bestes, alle Beiträge entsprechend zu beantworten.
 

Mit besten Grüßen,
 

Noel “Dezstravus” Holmes und das Perfect World Team
 

bl-news,

Neueste Beiträge Mehr

Als wir in 2014 die Arc-Plattform veröffentlicht haben, war es unser Ziel, eine Plattform zu erschaffen, die es Spielern erlaubt, die besten free-to-play Spiele zu finden. Diese Vision haben wir imm...
Weiterlesen
Wir haben lange an der Arc-Homepage und unseren Spielseiten gearbeitet, um diese neu zu gestalten und euch näher an unsere Spielinhalte auf Arc zu bringen.
Weiterlesen
Mit unserem neuen Sprachchat wird euer Spielerlebnis jetzt noch besser!
Weiterlesen

hover media query supported