Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Livelock

Vorgestellt: Tuque – Jonathan Lacasse

Von Shalenak
Fr 18 Mär 2016 09:00:00 PDT


Hallo Welt!

 

Ich heiße Jonathan (@JoodyP), bin ein Fan von Science Fiction und Musik-Enthusiast, und was vielleicht noch wichtiger ist, ich bin seit zwei Jahren ein Gameplay Programmer für Livelock.

 
Was hat dich dazu gebracht, Spiele-Entwickler zu werden?

Das ist eine tolle Geschichte, die ich nie vergessen werde. Als Kind fühlte ich mich natürlich zu Computerspielen hingezogen. Ich fand es toll, mich in unterschiedlichen Welten zu verlieren und dort all die Geschichten zu hören und ein Teil von ihnen zu sein. Das gefiel mir so gut, dass der Beruf, Spiele zu entwickeln, eigentlich unerreichbar schien. Damals war das für mich vergleichbar mit Hollywood-Stars oder Astronauten.

Als ich dann elf Jahre alt war, spielte ich Tom Clancy's Splinter Cell bis zum Ende, und als ich dann im Abspann all die franko-kanadischen Namen sah, ergab plötzlich alles einen Sinn. Ich hatte schon immer ein Talent für Naturwissenschaften und Interesse daran, wie die Dinge funktionieren. Und so begann ich mit dem Programmieren. Das war genau das Richtige für mich, und heute arbeite ich tatsächlich mit einigen der Leute zusammen, die in diesem Abspann standen. Zwar fliegen wir nicht zum Mond oder so, aber ich denke, das Gefühl ist trotzdem nicht unähnlich –  echt fantastisch.


Was gibt es im Spiel zu sehen, das von dir ist?

Meine Expertise besteht im zentralen Gameplay, also sobald die Spieler anfangen sich zu bewegen und Roboter abzuschießen. Um es genauer zu sagen, ich bin dafür verantwortlich, die zentralen Mechaniken wie Bewegung, das unterschiedliche Arsenal und die künstliche Intelligenz der Gegner zu implementieren. Es ist eine sehr dankbare Position, aber auch unheimlich viel Arbeit.  Ohne die Hilfe von anderen wäre das nicht machbar. Als kleines Team müssen wir sehr vielseitig und flexibel sein, da kann es auch passieren, dass sich andere Programmierer auf das Gameplay stürzen, während ich an der Netzwerktechnik arbeite.


Jeder braucht Mal eine Pause von der Arbeit, gibt es eine Art Zeitvertreib, dem du dich im Büro widmest?

Tuque Games ist in Montreal, da könnt ihr euch sicher vorstellen, dass Eishockey bei uns eine große Sache ist. Während der Mittagspause tragen wir verbissene Kämpfe in NHL 16 aus. Ich bin zwar nicht der beste Spieler darin, aber ich bin immer dabei, um das inzwischen leider nicht mehr existierende Team aus meiner Heimatstadt zu repräsentieren, indem ich die Mannschaft von Colorado Avalanche dazu zwinge, die Trikots der Quebec Nordiques zu tragen.

 

Wie sieht für dich ein normaler Arbeitstag aus?

Jeder Tag ist anders, aber doch beginnen sie alle mit dieser einen Sache: Ich hole mir zuerst einen Kaffee. Nun, anschließend verbringe ich den Großteil meiner Zeit damit, Code zu schreiben und zu testen. Aber beim Gameplay Programming kreuzen sich die Wege vieler Disziplinen, zum Beispiel  Game Design, Level Design, künstlerische Gestaltung oder Animation. Um sicherzustellen, dass die Ideen aller Beteiligten umgesetzt werden, kommuniziere ich im Lauf des Tages mit jeder Menge Leuten. Das klingt vielleicht ein wenig kitschig, aber für mich ist es ein guter Tag, wenn alle zufrieden sind.



 

Diskutiert diesen Beitrag im Forum

 

Seid ihr genauso gespannt auf Livelock wie wir? Folgt Livelock auf Facebook für weitere exklusive Neuigkeiten und folgt uns auf Twitter - sendet uns eure Fragen! Abonniert außerdem unseren YouTube-Kanal für die neuesten Livelock-Videos.

ll-news, livelock,

Neueste Beiträge Mehr

Livestreaming ist jetzt noch einfacher geworden – mit dem neuen Update Arc Streaming*! Ihr habt die Möglichkeit für alle Spiele auf Arc nahtlos Twitch-Streams zu senden!
Weiterlesen
Livelock ist jetzt im PlayStation®Store im Sonderangebot – holt euch die Robokalypse zum Vorteilspreis!
Weiterlesen
Erhaltet einen großen Aufladebonus auf ZEN von bis zu 25% und profitiert von einer breiten Auswahl an spielspezifischen Boni!
Weiterlesen

hover media query supported