Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Gigantic

Patch Notes, August 2017

Von Fero
Di 15 Aug 2017 09:00:00 PDT

Diese Woche verkünden wir die August-Version und den neuesten Störenfried für Gigantic, ORU! Dieser neue Zauberer mit mittlerer Reichweite verfügt über ein brandneues Fertigkeitenarsenal und wir freuen uns, dass er sich Gigantic anschließt!

Neben Oru, bringt die August-Version haufenweise neue Funktionen, Verbesserungen und Fehlerbehebungen, basierend auf eurem Feedback aus den vergangenen beiden Monaten Juni und Juli. Dieses Update enthält eine große Veränderung für die Kreaturen und ihre Beschwörungen. Im Juni haben wir die Beschwörungsregeln angepasst: Wir haben sie von einer verzögerten Beschwörung zu einer sofortigen Beschwörung verändert. Dies war zwar unglaublich hilfreich für neue Spieler, die ihre schutzlosen Kreaturen gern allein lassen, aber es hat auch viel Strategie und Gegenspiel aus dem Beschwörungssystem genommen. Mit der heutigen Version versuchen wir einen Mittelweg, um ein System zu erschaffen, dass strategische Entscheidungen für erfahrene Spieler ermöglicht, ohne zu kompliziert für neue Spieler zu sein.

Außerdem führen wir zwei wesentliche Funktionen ein, über die ihr euch freuen werdet: Die langersehnte Push-To-Talk-Einstellung für unseren Voicechat und Eigene Spiele. Wir hoffen, dass diese euch bei eurer Kommunikation mit dem Team helfen und freuen uns auf eure Meinung!

Mehr Details über alle Änderungen findet ihr weiter unten. Lest sie euch durch, um gut vorbereitet zu sein. Wir sehen uns auf dem Luftschiff!

HINTERGRUNDBILDER

Devaedras Verderbnis manifestiert sich im August-Update. Hol dir das offizielle Hintergrundbild!

2560x1440 (16:9) || 2560x1600 (16:10)

NEUE FEATURES!

WIR STELLEN VOR: ORU!

„Oru verteilte das Schicksal und die Zukunft. Der Ewige sah keinen Grund darin, sich vor einfachen Karten zu fürchten.“

Oru, alias „Der Kartenleger“, verursacht Schaden aus mittlerer Reichweite und kommt am besten in Teamkämpfen zur Geltung. Sein einzigartiger Spielstil zeichnet sich durch die Kombinationsmöglichkeiten seiner Fertigkeiten aus. Er kann hohen Schaden verursachen und unterstützt das Team, indem er Gegner in Schach hält und sich schnell von einem Kampf entfernen kann.

  • URTEIL (LMT/RT): Wirf eine Urteilskarte auf deinen Gegner. Bei einem Treffer erhält das Ziel eine Urteilskarte und erleidet Brennen.
  • BESTIE (RMT/LT): Wirf 3 Bestienkarten auf einmal. Bei einem Treffer erhält das Ziel eine Bestienkarte und wird verlangsamt.
  • JOKER (Q/LB): Platziere 3 Karten vor dir. Verursacht beim Auslösen 150 Schaden und stößt weg. Trifft jedes Ziel nur einmal.
  • KOSMISCHE KRAFT (E/RB): Verursacht Flächenschaden und deckt Karten auf. Urteilskarte: Verursacht 250 Schaden. Bestienkarte: Verwirrt Gegner. 
  • TODESHÄNDLER (F/LS+RS): Wirf Todeskarten auf deine Gegner und decke sie auf. Verursache 400 Schaden und +200/400/800 an Zielen mit weniger als 50% Gesundheit.


Testet ihn in der Trainingsarena und holt ihn euch aus dem Shop! Besitzer des Heldenpakets schalten Oru kostenlos frei und können ihn sofort spielen!

 

JETZT ERHÄLTLICH: ORU-SKINS!

Gemeinsam mit dem Helden, ist nun auch Orus erster Skin im Shop erhältlich. Holt euch die Skins SarkastischUnersättlich und Geschwätzig!

 

VOICECHAT: PUSH-TO-TALK

Die langersehnte Push-To-Talk-Funktion ist nun verfügbar! Diese wird für PC-Spieler standardmäßig EINGESCHALTET sein und lässt sich in der Tastaturbelegung ändern (Standardtaste ist „X“).

 

EIGENE SPIELE (BETA)

Wir stellen die Betaversion der Eigenen Spiele vor! Diese Funktion erlaubt es Teams, 5v5-Matches zu erstellen, ohne die allgemeine Mitspielersuche verwenden zu müssen. Die Betaversion verfolgte das Ziel, diese Funktion schnell ins Spiel zu integrieren, während wir weiter an den Systemen im Hintergrund arbeiten. Daher folgt hier eine kurze Erklärung, wie ihr eure Eigenen Spiele erstellen könnt!

Für ein Eigenes Spiel müsst ihr zunächst zwei Teams aus je 5 Spielern erstellen. Eine dieser Gruppen ist der „Gastgeber“ (Host), der die andere Gruppe einlädt. Der Host-Gruppenanführer wird das Spiel vorbereiten:

  1. Geht auf „Spielen“ und wählt die Option „Eigenes Spiel“.
  2. Wählt in der Lobby eine Karte und erzeugt einen Code für euer Match. 
  3. Sobald ihr „Absenden“ klickt, könnt ihr diesen Code an den anderen Gruppenanführer weitergeben.


Dieser betritt anschließend die Lobby und wird mit seiner Gruppe dem Match beitreten:

  1. Geht auf „Spielen“ und wählt die Option „Eigenes Spiel“
  2. Wählt „Teilnehmen“ aus. Hier könnt ihr den Code des Hosts eingeben.


Sobald dies abgeschlossen ist, werden beide Teams das Match beginnen – direkt mit der Heldenauswahl!

Klingt kompliziert? Jein. Wir glauben, dass ihr euch schnell daran gewöhnt und schon bald Eigene Spiele in nur wenigen Sekunden erstellen werdet.

Hinweis: Eigene Spiele wirken sich nicht auf Fortschritte, wie Abzeichen, Prestige, Schicksalskarten etc. aus und gewähren keine Währungen. Sie wirken sich außerdem nicht auf euer Skill-Rating aus und verhängen keine Strafen.

 

BEKANNTE PROBLEME

Ihr findet eine vollständige Liste aller bekannten Probleme, an denen wir derzeit arbeiten, im offiziellen Forum. Wir halten diese Liste über die wichtigsten Probleme (und Lösungen), die ihr während der Open Beta findet, stets aktuell:


Wir verfolgen die wichtigsten Probleme – und Lösungen – auch im offiziellen Subreddit:

 

GENERAL UPDATES

AUDIO

  • Die Soundeffekte für den Clash auf der Himmelsfeste wurden aktualisiert.
  • Die Sound- und Stimmeneffekte für die Kreaturenreifung wurden aktualisiert.
  • Es wurde ein subtiler Soundeffekt hinzugefügt, der Voden und Imanis aufgeladene Schüsse kenntlich macht.
  • Es wurde ein Soundeffekt für den Erhalt einer Textnachricht hinzugefügt.

FORTSCHRITT & BELOHNUNGEN

PROMO-SKINS

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den alle Promo-Skins folgende Nachricht anzeigten: „Nur im Gründerpaket erhältlich.“

BESCHWORENE KREATUREN

ALLGEMEIN

Die Entscheidung, wann ihr eine Kreatur beschwört oder verbessert und welchen Kreaturentyp ihr wählt, ist ein wesentlicher Bestandteil für eure Strategie in Gigantic. Mit dem aktuellen Update und der sofortigen Beschwörung fühlte sich das System auf hohen Spielniveaus etwas seltsam an. Daher haben wir eine Mechanik namens Kreaturenreifung eingeführt.

Wenn ihr eine Kreatur auf einem Kraftkreis beschwört, wird sie sich zunächst in einem schutzlosen Zustand befinden, bevor sie erscheint. Während dieser Zeit kann sie nicht kämpfen oder Kraft einsammeln und ist sehr anfällig für gegnerische Angriffe.

Wir glauben, dass diese Änderung das Spiel in einigen wichtigen Punkten verbessern wird:

  • Es gibt den Spielern die Gelegenheit, eine gegnerische Kreatur zu erkennen, bevor die Beschwörung abgeschlossen ist.
  • Es gibt den Spielern die Gelegenheit, den Kreaturentyp zu erkennen, bevor die Beschwörung abgeschlossen ist.
  • Es bietet Gegenspiel, wenn ein Spiel eine Kreatur verbessern möchte: Teams können schlecht gewählte Beschwörungen bestrafen.
  • Es verringert den Vorteil, eine Kreatur während des Kampfes zu verbessern. 
  • Spieler müssen nun sorgfältiger entscheiden, wann sie ihre Kreaturen und welche Kreaturen sie verbessern.


Bitte beachtet, dass die Reifezeit nicht von nahen Helden beeinflusst wird, wie es im vorherigen System der Fall war. Wir wollten, dass Spieler zwar ihre Kreaturen beschützen, aber nicht untätig herumstehen müssen, während sie auf ihre Kreatur warten – besonders, wenn es keine direkte Bedrohung gibt.

  • Die Kanalisierungszeit für das Beschwören einer Kreatur wurde von 6 auf 3 Sekunden verringert.
  • Junge Kreaturen reifen nun 3 Sekunden lang, bevor sie erscheinen. Diese Zeit wird nicht durch nahe Verbündete oder Gegner beeinflusst.
  • Erwachsene Kreaturen reifen nun 20 Sekunden lang, bevor sie erscheinen. Diese Zeit wird nichtdurch nahe Verbündete oder Gegner beeinflusst.
  • Obelisken besitzen eine Reifezeit von 1 Sekunde für junge und erwachsene Kreaturen.

ZYKLOPEN

  • Der Yeti-Zyklop erschafft nun ein einzelnes Frostfeld an der Position der Mauer.
  • Der junge Yeti-Zyklop erschafft keine Frostfelder mehr. 
  • Fehler behoben, durch den Helden in einer Zyklopen-Mauer steckenbleiben konnten, wenn die neue Mauer erschien.

 

SCHLACHTFELDER

GEISTERRIFF

  • Fehler behoben, durch den große Helden durch das Terrain flogen, wenn sie das linke Sprungfeld benutzten.
  • Fehler im Clash behoben, durch den Projektile in der Kartenmitte manchmal in zufällige Richtungen umgelenkt wurden.

HELDEN

RMT/ LT // CADORS BEFEHL

  • Fehler behoben, durch den Cadors Befehl während der Fokusvorbereitung eingesetzt werden konnte und den Fokusangriff unterbrach.

F/LS+RS // ERSCHRECKEN

  • Fehler behoben, durch den Erschrecken an ungültigen Zielen Aisling schwächten.

 

RMT/LT // GRANATE

  • Intelligente Granate: Fehler behoben, durch den die Granate ihre Grafik- oder Soundeffekte nicht abspielte, wenn sie einen Gegner direkt traf.

 

LMT/RT // FEUERBALL

  • Bigger Ball of Fire upgrade: Increased base damage from 300 to 330 damage.
  • Bombastisch: Der Bonusschaden wird nun auch dann beibehalten, wenn man Gegner nur mit der Explosion trifft.

Q/LB // DETONATION

  • Sprengstart: Stößt nicht länger Gegner weg. 
  • Abschiedsgeschenk: Stößt nun Gegner weg, statt ein brennendes Gebiet zu erzeugen.

 

ALLGEMEIN

  • Fehler behoben, durch den Portalbestie während der Fokusvorbereitung eingesetzt werden konnte und den Fokusangriff unterbrach.

LMT/RT // AUSSTRECKEN

  • Abschirmende Berührung: Die Rüstung wurde von 25 auf 20 Rüstung verringert.

RMT/LT // PORTALBESTIE

  • Der Grundschaden von Portalbestien wurde um 10% erhöht.

E/RB // DISLOKATION

  • Fehler behoben, durch den Spieler durchgehend Dislokation ohne Abklingzeit einsetzen konnten.

 

LMT/RT // KUGELHAGEL

  • Ballistischer Beschleuniger: Während verschanzen verursachst du auf große Entfernung nun bis zu 85% deines normalen Schadens. Dies wurde von 100% Schaden verringert.

FERTIGKEITSSPEZIALISIERUNGEN

  • Eisenhaut: Fehler behoben, durch den Eisenhaut zusätzliche Rüstung verlieh, aber HK nach dem Einsatz von Fokus nicht heilte.

 

LMB/RT // SPIESS

  • Durchbohren: Treffer verursachen nun Blutung, doch diese Spieße kosten 10 Ausdauer.
  • Wunden aufreißen: Erhöht nun die Blutung von Durchbohren auf 60 Schaden/Sek. und erneuert bei einem Treffer mit Spieß die Dauer der Blutung.

Q/LB // HORNSTOSS

  • Fehler behoben, durch den Hornstoß während der Fokusvorbereitung eingesetzt werden konnte und den Fokusangriff unterbrach.

E/RB // STIERSPURT

  • Der Geschwindigkeitsbonus von Stierspurt wurde von +66% auf +25% verringert.

 

LMT/RT // DÄMONENFAUST

  • Die Häufigkeit Sprungangriffe auszuführen wurde leicht verringert.

 

Q/LB // RUTSCHPARTIE

  • Mächtiger Aufprall: Fehler behoben, durch den die Fertigkeit manchmal nicht verwirrte.

 

ALLGEMEIN

  • Fehler behoben, durch den Spurt, Peitschenhagel und Juju-Frucht auch während der Fokusvorbereitung eingesetzt werden konnten.

LMT/RT // SCHNITT

  • Die Reichweite von Schnitt wurde leicht erhöht.
  • Fehler behoben, durch den Sprungangriffe nicht die Blutung von Offene Wunden verursachten.

RMT/LT // RUSH

  • Die erzeugte Fokusmenge beim Treffen von Gegner mit Spurt wurde halbiert.
  • Rausschmeißer: Verringert nun bei einem Treffer die Abklingzeit von Spurt um statt Sekunden.

Q/LB // PEITSCHENHAGEL

  • Der Grundschaden von Peitschenhagel wurde um 40% erhöht.

E/RB // JUJU-FRUCHT

  • Schmiere: Erhöht nun die Abklingzeit von Juju-Frucht um Sekunden.

F/LS+RS // FRÜCHTEPUNSCH

  • Der Wirkungsbereich von Früchtepunsch wurde verringert.
  • Die Dauer der Giftwolke wurde um Sekunden verringert. 
  • Die Animationsgeschwindigkeit wurde leicht erhöht.

 

ALLGEMEIN

  • Fehler behoben, durch den Tytos Waffen-Skin Excelsior nicht für ein Match ausgewählt werden konnte.

LMT/RT // KLAUE

  • Der Grundschaden von Klaue wurde um Schaden pro Treffer erhöht.
  • Die Häufigkeit Sprungangriffe auszuführen wurde leicht verringert.
  • Verborgene Klaue: Die Bewegungsdistanz des Angriffs wurde verringert.

RMT/LT // STURZFLUG

  • Fehler behoben, durch den Sturzflug während eines Falls manchmal nicht den gewünschten Zielort erreichte.

Q/LB // KLINGENTANZ

  • Der Grundschaden von Klingentanz wurde um 15% erhöht.

 

Q/LB // ELASTIKSCHLEIM

  • Prallt an mir ab ...: Die Rüstung für Verbündete wurde von 25 auf 20 Rüstung reduziert.
  • Superabpraller: Gewährt Verbündeten nun auch Ablenkung, wenn sie von der Explosion getroffen wurden, statt nur bei direkten Treffern.

F/LS+RS // CHAOS-GESÖFF

  • Die Verwirrung von Chaosgesöff wurde entfernt, da sie überflüssig war.

 

LMT/RT // STRAHL DES LICHTS

  • Rechtschaffene Verteidigungen: Die Rüstung für Verbündete wurde von 20 auf 15 Rüstung reduziert.

 

Q/LB // DOPPELGÄNGER

  • Fehler behoben, durch den Vodens Trugbild keine Heilquellen erzeugte, wenn man Lebensquell auswählte. 
  • Seltenen Fehler behoben, durch den Vodens Trugbild manchmal keine Abklingzeit auslöste.

 

LMT/RT // SCHLAGHAGEL

  • Es wurde eine unbeabsichtigte Verzögerung nach dem Ausfallangriff entfernt.

RMT/LT // SPRITZ-KICK

  • Die Basis-Abklingzeit von Spritz-Kick wurde um 1 Sekunde erhöht.
  • Grenzenlose Energie: Die modifizierte Abklingzeit dieser Fertigkeit wurde um 1 Sekunde erhöht.
  • Steigende Flut: Fehler behoben, durch den man 1 Sekunde lang warten musste, bevor man mit Spritz-Kick einen Gegner hochschleudern konnte.

Q/LB // KRACHENDE WELLEN

  • Die Bewegungsgeschwindigkeit von Krachende Wellen wurde leicht verringert.
  • Fehler behoben, durch den man ausweichen konnte, um Krachende Wellen abzubrechen und die Abklingzeit zu negieren.

F/LS+RS // TAIFUNWUT

  • Die maximale Drehgeschwindigkeit beim Einsatz von Taifunwut wurde erhöht.

 

Q/LB // WELLE DES KUMMERS

  • Erwachen des Kummers: Durchschlägt nicht länger, sondern wirft alle Gegner um den anvisierten Helden herum hoch und schwächt sie.
  • Die Verbesserungen Verstärkter Kummer und Tod und Verderben (beide Tier 2) wurden vertauscht. 
  • Das Leid genießen: Die erhaltene Heilung wurde von 75 TP auf 50 TP pro getroffenem Ziel verringert.

Lasst uns Freunde sein! Folgt uns auf unseren offiziellen Kanälen für alle Gigantic News!

 

ggl-steam, ggl-patch-notes, ggl-news, gigantic,

Neueste Beiträge Mehr

Wir freuen uns auf die Veröffentlichung des Oktober-Updates Season of Souls für Gigantic!
Weiterlesen
Für nur kurze Zeit habt ihr jetzt die Gelegenheit, bis zu 2.000 Rubine zu erhalten!
Weiterlesen
Unser heutiger Gast ist ein Kampfsportler, dennoch ist Wu nicht sein Main. Begrüßt den Gigantic-Veteranen FBTWGaming!
Weiterlesen

hover media query supported