Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Gigantic

Gigantic 403: Kraftkreise und Kreaturenmechaniken

Von Fero
Di 11 Jul 2017 03:00:00 PDT

 

KRAFTKREISE & KREATURENMECHANIKEN

 

Die Kreaturen sind eure stärksten Verbündeten in Gigantic, aber sie können nur auf bestimmten Orten, sogenannten KRAFTKREISEN, beschworen werden.

Kraftkreise sind das erste, was euch in Gigantic begegnen wird, und sie sind ein wichtiges strategisches Element des Spiels. Sie helfen nicht nur, eure Gebiete der Karte zu kontrollieren, sondern sind auch eine regelmäßige Kraftquelle für euren Wächter und dienen als Ausgangsbasis für eure Angriffe.

 

KRAFTKREISE

 

KRAFTKREISE gibt es auf jeder Karte in Gigantic. Diese Kontrollpunkte erzeugen Kraftkugeln, die ihr für euren Wächter einsammeln könnt, und erlauben euch Kreaturen zu beschwören, die den Kontrollpunkt und die nähere Umgebung verteidigen.

Ihr könnt Kreaturen nur auf verbündeten (grünen) oder neutralen (grauen) Kraftkreisen beschwören – nur der Obelisk kann überall beschworen werden. Überlegt euch die Vorteile der einzelnen Kreaturen für euer Team, bevor ihr sie auf einem Kontrollpunkt beschwört.

KRAFTKUGELN erscheinen alle 45 Sekunden auf einem Kraftkreis, beginnend mit dem nächsten Kontrollpunkt zu eurem Wächter (normalerweise Punkt A) und weiter zur Mitte und wieder zurück zum Wächter. Dieser Kreislauf wiederholt sich jedes Mal, wenn ein Wächter tobt.

TIPPS FÜR KRAFTKREISE:

VERBÜNDETE Kraftkreise sind auf der Minikarte immer unten und werden grün angezeigt.
GEGNERISCHE Kraftkreise sind auf der Minikarte immer oben und werden rot angezeigt.
NEUTRALE Kraftkreise sind auf der Minikarte in der Mitte und werden grau angezeigt.

  • Ihr könnt Kreaturen nur auf verbündeten oder neutralen Kraftkreisen beschwören (der Obelisk kann überall beschworen werden).
  • Versucht mindestens einen neutralen Kontrollpunkt zu verteidigen, um beim Kräftesammeln mitzuhalten.

 

 

KREATURENMECHANIKEN

 

KUGELN SAMMELN

Alle Kreaturen (außer Obelisken) werden Kraftkugeln einsammeln, wenn sie auf ihrem Kraftkreis erscheinen, damit ihr und eure Teammitglieder sorglos weiterkämpfen können.

Ihr könnt eine Kreatur beim Einsammeln unterbrechen, wenn ihr sie stört oder besiegt, bevor sie die Kraftkugel eingesammelt hat!

Wenn sich auf einem Kraftkreis keine Kreatur befindet, könnt ihr die Kraftkugel manuell einsammeln – egal auf welcher Seite sie sich befindet.

ABWEHRSCHILD

Wenn sich eine Kreatur nicht im Kampf befindet, dann verteidigt sie sich mit einem ABWEHRSCHILD. Mit diesem Schild werden Fernkampfangriffe von außerhalb des Einflussbereichs abgelenkt.

Das Schild wird unter folgenden Bedingungen gesenkt:

  • Wenn die Kreatur eine Kraftkugel aufsammelt.
  • Wenn sich ein Gegner nähert und den Kampf beginnt.

Sich hinter dem Abwehrschild einer Kreatur zu verstecken ist eine gute Möglichkeit, gegnerische Scharfschützen zu vermeiden!

HEILAURA

Wenn sich eine Kreatur nicht im Kampf befindet, dann besitzt ihr Kraftkreis eine HEILAURA. Diese Heilaura heilt Verbündete, die in ihr stehen.

Genau wie das Abwehrschild, verschwindet auch die Heilaura, wenn die Kreatur eine Kraftkugel einsammelt oder ein Gegner den Kampf beginnt.

Der Rückzug zu einer verbündeten Kreatur ist der zuverlässigste Weg, seine Lebenspunkte aufrechtzuerhalten. Nutzt ihre Stärken!

 

gigantic, gigantic-guide,

Neueste Beiträge Mehr

Wir freuen uns auf die Veröffentlichung des Oktober-Updates Season of Souls für Gigantic!
Weiterlesen
Für nur kurze Zeit habt ihr jetzt die Gelegenheit, bis zu 2.000 Rubine zu erhalten!
Weiterlesen
Unser heutiger Gast ist ein Kampfsportler, dennoch ist Wu nicht sein Main. Begrüßt den Gigantic-Veteranen FBTWGaming!
Weiterlesen

hover media query supported